Neubau eines Kindergartens in Ndungu Kebbeh

Vor Ort wurden damals von unseren Mitgliedern Bernd Schorsch und Achim Tierbach gemeinsam mit Fachleuten die Anzahl der Räume, Größe und Ausstattung besprochen und nach den Anforderungen der Einheimischen Bürger umgesetzt.
Die Baukosten betrugen 25.000,-€.

Die derzeitige Nutzung wird durch die NGO Gesundheit und Bildung Gambia e.V. sichergestellt.

Neubau einer Poliklinik in Suwareh Kunda

Der Neubau soll auf dem Gelände einer bereits bestehenden Schule errichtet werden.
Nach ersten konkreten Entwürfen werden die ermittelten Baukosten voraussichtlich ca. 52.700,-€ betragen.

Die ärztliche Betreuung wird von Partnern vor Ort organisiert. Geplant ist, dass zwei- bis dreimal in der Woche zwei Ärzte in der Klinik Behandlungen durchführen werden. Wir sind über jeden Vorschlag der Realisierung dabei dankbar.

In diesem Gebiet leben ca. 7.000 Menschen ohne jegliche ärztliche Grundversorgung. Die nächsten Behandlungsstätten befinden sich in Barra und Banjul. Die einfache Entfernung dorthin beträgt ca. 100 km - was in Gambia mindestens 2,5 Stunden Fahrzeit bedeutet- sofern die Fähre nach Banjul funktioniert. Aus diesem Grund, ein dringend benötigtes Projekt.
Abgeschlossenes Projekt
Unser aktuelles Projekt:
..................................................................................................................................................................................